Einige aktive Teilnehmer der Stadtteilgruppe treffen sich am Schäfersee.

Aktive Teilnehmer der Stadtteilgruppe am Schäfersee © Heike Bichowski

Erkundung unseres Bezirkes

Jeden Monat vor dem Treffen der Stadtteilgruppe radeln wir durch Reinickendorf.

Wir wollen der fahrradfreundlichste Bezirk werden, deshalb engagieren wir uns auf verschiedenen Ebenen. Vor jedem Treffen im Sommer fahren wir durch unseren Stadtteil, um uns vor Ort ein eigenes Bild zu machen: Wo gibt es gefährliche Kreuzungen oder Straßenzüge für Radfahrer? Wie sehen Radwege vor Schulen im Hinblick auf die Sicherheit der Kinder aus? Welche Projekte sind in Planung oder in Umsetzung? Wo und wie soll die Querung der künftigen Heidebahn stattfinden?

Es gibt diverse Themen, die uns in Reinickendorf betreffen und wir freuen uns über weitere Mitglieder, die sich aktiv einbringen möchten.

Verwandte Themen

Hans-Joachim Legeler an der Gehrenseebrücke Lichtenberg

Lichtenberg: Kein Paradies fürs Rad!

Lichtenberg bleibt Radverkehrs-Schlusslicht. Doch die Aktiven des ADFC Berlin kämpfen weiter und können mit der neuen…

"Das geht nicht über Nacht" - Interview mit Neuköllns Bürgermeister Martin Hikel

Weniger Durchgangsverkehr in den Kiezen, Parkraumbewirtschaftung, geschützte Radfahrstreifen: Bezirksbürgermeister…

Oliver Schruoffeneger: »Ich gestehe: Ich finde auch, dass es zu langsam geht«

Stadtrat Oliver Schruoffeneger, Charlottenburg-Wilmersdorf, spricht im ADFC-Interview über veraltete Radwege in der…

„Ich kann nur empfehlen, sich etwas zu trauen!“ - Monika Herrmann im Interview

Monika Herrmann, Bezirksbürgermeisterin in Berlin Friedrichshain-Kreuzberg, im radzeit-Interview über die neuen…

Poller-Reihe im Bellermannkiez: Der Fuß- und Radverkehr fließt.

Im Interview: „Wir müssen die Angst verlieren, Dinge auf die Straße zu bringen“

Almut Neumann, Bezirksstadträtin in Berlin-Mitte, im radzeit-Interview über Verkehrssicherheit im Bezirk, Kiezblocks und…

„Es fällt mir schwer, richtig stolz zu sein.“ - Rainer Hölmer im Interview

Im ADFC-Interview blickt Bezirksstadtrat Rainer Hölmer selbstkritisch auf die Entwicklungen der Fahrradinfrastruktur in…

Im Interview mit Urban Aykal „Mein Ziel ist, dass wir ganz vorne mitmischen“

Urban Aykal ist seit Dezember 2021 als Bezirksstadtrat für Ordnung, Umwelt- und Naturschutz, Straßen und Grünflächen für…

Aus den 70ern ins Jahr 2022: Vorsichtig optimistisch

In Steglitz-Zehlendorf gibt es Potential. Doch wird es genutzt? In unserer radzeit-Reportage nehmen wir den Bezirk im…

Hannelore Lingen und Eberhard Brodhage

Interview mit Hannelore Lingen und Eberhard Brodhage

Der ADFC Berlin hat zum ersten Mal einen paritätisch besetzten Doppelvorsitz. Hannelore Lingen und Eberhard Brodhage…

https://berlin.adfc.de/artikel/erkundung-unseres-bezirkes

Bleiben Sie in Kontakt