Kidical Mass Steglitz-Zehlendorf

Kidical Mass auf dem Teltower Damm © 2023 ADFC Berlin/ Joachim Schleicher

Kidical Mass am 05.05.2024 in Steglitz-Zehlendorf

Am Sonntag, den 05.05.2024 um 14:15 Uhr, startet am Sderotplatz (Rathaus Zehlendorf) unsere bunte KidicalMass Kinder-Fahrraddemo. Unser Motto: "Straßen sind für alle da!" Kommt mit Fahrrädern, Laufrädern oder Lastenrädern!

Der ADFC Berlin setzt sich für kinderfreundlichen Verkehr ein. Gemeinsam mit vielen anderen Organisationen im Bündnis ruft der Berliner Fahrradclub seit 2022 zu zweimal jährlich stattfindenden Kidical-Mass-Aktionstagen auf. Bei unserer letzten Kidical-Mass im September 2023 in Steglitz-Zehlendorf sind viele glückliche Kinder mitgefahren.

Auch in diesem Jahr haben wir uns etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Erstmalig fahren wir gemeinsam mit der Ortsgruppe Teltow des ADFC Brandenburg die Demo.

Start ist am Sderotplatz in Zehlendorf um 14:15 Uhr. Nachdem der Teltowkanal überquert wurde, treffen wir auf die Ortsgruppe Teltow. Gemeinsam geht's durch Teltow und Kleinmachnow bis zur Landesgrenze nach Berlin und weiter zum Startpunkt.

Der Sprecher der OG Teltow schreibt dazu: " [...] Aufmerksamkeit dafür geschaffen werden, dass sich alle Kinder sicher und selbstständig mit dem Fahrrad und zu Fuß bewegen können. Es gilt, Kinder als Verkehrsteilnehmer:innen sichtbar zu machen. Hierzu ist die Mobilisierung von Alt und Jung, Stadt und Land über die Grenzen der Rad- und Klimaszene hinaus notwendig, um an positiven Zukunftsbildern zu arbeiten, Menschen auf Veränderungen heiß zu machen und für aktive Mobilität zu begeistern. Es gilt, Druck auf Politik und Verwaltung ausüben, ihnen gleichzeitig aber den Rücken für zukunftsweisende, enkeltaugliche Entscheidungen im Sinne einer lokalen Mobilitätswende zu stärken."

 

Die Stempelkarte

Auch diesmal wird wieder fleißig gestempelt. Wer also schon eine hat, bringt sie mit. Ansonsten gibt's auch neue bei uns am Lastenrad.

 

Alle sind eingeladen

Die bundesweite Aktion wurde von der KIDICAL MASS KÖLN ins Leben gerufen. Sie wird von ADFC, Campact, Changing Cities, RADKOMM, VCD sowie mehr als 150 lokalen und regionalen Vereinen, Organisationen und Initiativen unterstützt und organisiert.

Mehr Infos zur bundesweiten Initiative findest du unter: kinderaufsrad.org.

Verwandte Themen

Mahnwache Geisterrad Berlin Mitte 2022

Hinweise zu Mahnwachen und der Geisterradaufstellung

Mit der Mahnwache gedenken wir der oder des Getöteten und setzen ein Zeichen für mehr Sicherheit. Wir geben euch hier…

Geisterrad für getötete Radfahrerin in Lichtenrade

02.03.2023: #VisionZero-Demo und Geisterrad-Mahnwache in Lichtenrade

Bereits der vierte radfahrende Mensch in diesem Jahr ist bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen: Am 26.02.2023…

Mädchen auf Fahrrad mit einem Schild auf dem steht: Mein Leben ist mehr wert als ein Parkplatz

Fahrraddemo in Schöneberg am 24. November 2023: Für gute, sichere Radwege!

Was nützen Radwege, die nur ein bisschen schützen? Wir sagen „Nein“ zu den neuen, schlechten Plänen für den Radweg in…

02.12.2023: 40 Menschen bei #VisionZero-Demo und Geisterrad-Mahnwache

Am 27.11.2023 stieß eine Pkw-Fahrerin mit einem 82-Jährigen Radfahrer auf der Heiligenseestraße zusammen. Tags darauf…

"Zu viel gespart" - Interview mit Stadträtin Christiane Heiß

Christiane Heiß ist seit 2016 als Bezirksstadträtin in Tempelhof-Schöneberg unter anderem für die Verkehrsplanung,…

weißes Geisterrad mit Schild für verstorbene 43-jährige Radfahrerin

18.10.2023: VisionZero-Demo und Geisterrad-Mahnwache in Kaulsdorf

Am 15. Oktober 2023 verstarb eine 43-jährige Radfahrerin an ihren Verletzungen im Krankenhaus, nachdem sie am 30.…

ADFC-Sternfahrt: Das Fahrradhighlight des Jahres führt auch über die Autobahn

Wissenswertes zur ADFC-Fahrradsternfahrt 2024

Alle aufs Rad für die Radvolution! Die ADFC-Sternfahrt ist das Fahrradhighlight des Jahres in Berlin und der ganzen…

Weißes Geisterrad für verstorbene 82-jährige Radfahrerin mit weißer Vision Zero Fahne

9.11.2023: VisionZero-Demo und Geisterrad-Mahnwache in Grunewald

In der Nacht zum 7. November verstarb eine 82-jährige Radfahrerin an ihren Verletzungen im Krankenhaus, nachdem sie am…

Im Interview mit Urban Aykal „Mein Ziel ist, dass wir ganz vorne mitmischen“

Urban Aykal ist seit Dezember 2021 als Bezirksstadtrat für Ordnung, Umwelt- und Naturschutz, Straßen und Grünflächen für…

https://berlin.adfc.de/artikel/kidical-mass-am-05052024-in-steglitz-zehlendorf

Bleiben Sie in Kontakt