Glitzern für mehr Verkehrssicherheit auf der ADFC-Lichterfahrt

Glitzern für mehr Verkehrssicherheit auf der ADFC-Lichterfahrt © ADFC Berlin / Carolina Mazza

Glitzern für mehr Verkehrssicherheit: ADFC-Lichterfahrt am 14. Oktober 2022

Mit der ADFC-Lichterfahrt demonstrierten wir für mehr Sicherheit für Radfahrende in der dunklen Jahreszeit – für eine sichere Fahrradinfrastruktur, durch die Radfahrende nicht einfach „übersehen werden“, sondern Sichtbarkeit und Platz bekommen.

Der Herbst ist da: die Tage werden wieder kürzer und die Nächte länger. Mit der ADFC-Lichterfahrt demonstrierten wir für mehr Sicherheit für Radfahrende in der dunklen Jahreszeit – für eine sichere Fahrradinfrastruktur, durch die Radfahrende nicht einfach „übersehen werden“, sondern Sichtbarkeit und Platz bekommen. In dieser Nacht leuchtete Berlin für Verkehrssicherheit! Mit unserer Lichterfahrt appellieren wir auch an alle Verkehrsteilnehmenden:

Radfahrerinnen und Radfahrer, macht Euch sichtbar! Ein gutes Vorder- und Rücklicht plus Reflektoren kann euer Leben retten.

Autofahrerinnen und Autofahrer, passt auf uns auf! Nehmt das Tempo raus und bleibt konzentriert, besonders beim Abbiegen.

Viele hunderte Radfahrende sind am 14. Oktober unserem Aufruf gefolgt und haben ihre Räder mit Lichterketten und Lämpchen geschmückt, ihre Bikes zum Leuchten gebracht und sind mit uns auf einen Night Ride der besonderen Art gekommen: Für ein fahrradfreundliches Berlin, in dem alle sicher ankommen!
 

Video: ADFC-Lichterfahrt 2022

Besonderes Highlight: Von 7.-16. Oktober 2022 fand das Festival of Lights in Berlin statt. Die Route unserer Lichterfahrt führte an den schönsten beleuchteten Gebäuden vorbei. Ein Vorgeschmack auf die Lichtkunstwerke gibt es hier.

Wir stecken mitten in der Energiekrise – als ADFC Berlin wollen wir unseren Beitrag leisten. Gerade in der Krise zeigt sich: Das Fahrrad ist Teil der Lösung. Mit reiner Muskelkraft setzen wir uns für mehr Verkehrssicherheit für alle ein. Denn wird der Radverkehr gefördert, kann auch der Verkehr zum Energiesparen beitragen.

Der ADFC hat keinen Einfluss darauf, ob und wann das Festival of Lights stattfindet. Wir haben uns deshalb dazu entschieden, unsere ADFC-Lichterfahrt wie in der Vergangenheit an den Termin des Festivals anzudocken. Was wir sehr begrüßen: Nach Angaben des Veranstalters möchte das Festival of Lights den Stromverbrauch im Vergleich zu den Vorjahren um 75 Prozent senken.

alle Themen anzeigen

Radverkehr stärken & Mitglied werden

Unterstütze den ADFC Berlin, werde Mitglied und nutze exklusive Vorteile:

  • deutschlandweite Pannenhilfe
  • exklusives Mitgliedermagazin als E-Paper
  • Rechtsschutz und Haftpflichtversicherung
  • Beratung zu rechtlichen Fragen
  • Vorteile bei vielen Kooperationspartnern
  • und vieles mehr!
Jetzt Mitglied werden

Verwandte Themen

Ein Bezirk wacht auf

Friedrichshain-Kreuzberg zeigt: Verkehrswende geht. Und er zeigt, wo sie beginnt: In der Verwaltung. Denn wo ein Wille,…

Unser Verkehrswende Banner beim Klimastreik im September 2022

#BerlinWillKlima: Verkehrswende-Block beim Großstreik am 10. Februar 2023

Der ADFC Berlin zeigte zusammen mit Fridays For Future Berlin am Freitag, den 10. Februar, dass Berlin von der künftigen…

Ein weißes Geisterrad mit weißen Rosen

03.10.2023: #VisionZero-Demo und Geisterrad-Mahnwache in Müggelheim

Zum neunten Mal in diesem Jahr ist eine Radfahrerin bei einem Verkehrsunfall gestorben: Am 29. September 2023 überrollte…

Ciclovia

ADFC-RadForum: Ciclovía - 50 Jahre autofreie Sonntage - from Bogota to Berlin?

Zu Gast im RadForum am 20.09.23 ist Jaime Ortiz Mariño. Er ist der Mitbegründer der Ciclovía, der autofreien…

Radfahren Gruppe Illustration

Mitgliederversammlung am 25. Juni 2022

Hiermit laden wir alle Mitglieder des ADFC Berlin zur Mitgliederversammlung (MV) ein.

Tödlicher Unfall auf der Leipziger Straße

Am 9. März überfuhr ein Autofahrer Mutter (41) und Kind (4) auf der Leipziger Straße in Berlin. Die beiden starben…

weißes Geisterrad mit Schild und weißen Rosen am Wegrand

22.9.2023: #VisionZero-Demo und Geisterrad-Mahnwache in Mahlsdorf

Am 15. September 2023 verstarb ein 68-jähriger Radfahrer an seinen Verletzungen im Krankenhaus, nachdem er am 12.…

Kinder auf Fahrraddemo

Die Zukunft beginnt heute!

Wie Berlin heute umgebaut und gestaltet wird, entscheidet, wie wir uns in Zukunft fortbewegen. Im Fahrradwahljahr wählen…

Mobilitätsgesetz jetzt umsetzen! Der ADFC demonstriert für die Verkehrswende auf dem Globalen Klimastreik im März 2024

10+3 Forderungen des ADFC Berlin an den Senat

Was wir von der Regierung bis zum Ende der Legislatur 2026 erwarten.

https://berlin.adfc.de/artikel/adfc-lichterfahrt-14-oktober-2022

Bleiben Sie in Kontakt