Aufruf zum Klimastreik am 24. September 2021 mit Fahrraddemo über die A100

Aufruf zum Klimastreik am 24. September 2021 mit Fahrraddemo über die A100 © ADFC Berlin

September 2021 zum Klimastreik: A100 stoppen – Lebenswertes Berlin für alle!

Unter dem Motto „Alle Fürs Klima“ riefen Fridays For Future am 24. September 2021 zum globalen Klimastreik auf.

In Berlin unterstützen die Verbände ADFC Berlin, Berliner Straßen für Alle, Changing Cities, Extinction Rebellion Berlin, VCD Nordost und viele andere die Forderung nach mehr Klimaschutz. Als #A100stoppen-Netzwerk riefen sie gemeinsam unter dem Motto „A100 stoppen – Für ein lebenswertes Berlin!“ zur Fahrraddemonstration am 24. September 2021 auf.

Nie war es so wichtig wie heute, dass wir eine bewusste Entscheidung für den Klimaschutz treffen. Wir brauchen die klimafreundliche Verkehrswende, und zwar jetzt. Das heißt: Weg von der autozentrierten Stadt, hin zu einer menschengerechten Mobilität. Eine Autobahn, die mitten durch die Stadt geht, hat deshalb keinen Platz in Berlin.

Die letzten Jahre haben gezeigt, Fortschritte im Klimaschutz gibt es nur, wenn die Zivilbevölkerung demonstriert oder streikt. Wir gehen in einem breiten Netzwerk auf die Straße und fordern mehr Platz für den Fuß-, Rad- und öffentlichen Verkehr. Die Stadtautobahn A100 ist ein unsinniges Verkehrsprojekt, das Gelder verschwendet und Klimaschäden begünstigt.

Über das #A100stoppen-Netzwerk Zu dem breiten Netzwerk gehören der ADFC Berlin, das Aktionsbündnis A100 stoppen!, Changing Cities, Fridays for Future Berlin, Berlin4Future, Parents for Future, Sand im Getriebe Berlin, Ende Gelände Berlin, VCD Nordost, Grüne Jugend Berlin, Extinction Rebellion, Rebel Riders, Interventionistische Linke Berlin, Volksentscheid Berlin autofrei, Powershift, Bündnis Berliner Straßen für alle, BUND Berlin sowie die Berliner Technoclubs Else/Renate und das ://about blank.

Das Netzwerk hat 2021 bereits zwei Mal zu Fahrraddemonstrationen aufgerufen, am Samstag, den 10. April und am Pfingstmontag, den 24. Mai. Gemeinsames Motto der Demonstrationen ist: „A100 stoppen – Für ein lebenswertes Berlin!“.

Zu dieser Demo riefen auf:  

  • ADFC Berlin
  • Aktionsbündnis A100 stoppen!
  • Changing Cities
  • Fridays for Future Berlin
  • Berlin4Future
  • Parents for Future
  • Sand im Getriebe Berlin
  • Ende Gelände Berlin
  • VCD Nordost
  • Grüne Jugend Berlin
  • Extinction Rebellion
  • Rebel Riders
  • Interventionistische Linke Berlin
  • Volksentscheid Berlin autofrei
  • Powershift
  • Bündnis Berliner Straßen für alle
  • BUND Berlin
  • Else/Renate
  • ://about blank
alle Themen anzeigen

Verwandte Themen

weißes Geisterrad für getötete 74-jährige Radfahrerin

19.7.2023: #VisionZero-Demo und Geisterrad-Mahnwache in Treptow-Köpenick

Am Montag, den 17. Juli, starb eine Radfahrerin nach einem Unfall in Treptow-Köpenick. Ein Lkw-Fahrer hatte die Frau…

Geisterrad für getöteten Radfahrer in Lichtenrade

10.11.2022: #VisionZero-Demo und Geisterrad-Mahnwache in Lichtenrade

Schon wieder wurde ein Radfahrer im Berliner Verkehr getötet: am 02.11.2022 missachtete ein abbiegender Autofahrer in…

Radfahrende auf ADFC-Sternfahrt

Danke, dass du bei der #Sternfahrt2022 dabei warst!

Rund 30.000 Menschen waren am 12. Juni gemeinsam auf den Straßen und Autobahnen mit uns unterwegs. Vielen Dank!

Der ADFC ist als Partner beim Stadtradeln-Auftakt dabei.

Stadtradeln 2022: Berlin radelt für ein gutes Klima

Der ADFC Berlin unterstützt die Aktion Stadtradeln: Vom 03.06. - 23.06.2022 traten wieder tausende Berlinerinnen und…

Fahrräder fahren auf der Autobahn

Sternfahrt 2023: Ein Stern rollte durch Berlin

50.000 Menschen waren auf der ADFC-Sternfahrt. Ein starkes Signal, dass Berliner:innen ihr Fahrrad lieben und von der…

Radfahrerin im dichten Verkehr.

ADFC-Fahrradklima-Test 2022: Bedrängt, behindert, gefährdet

Nur „Ausreichend“, eine bessere Note konnten Berliner Radfahrende ihrer Stadt im ADFC-Fahrradklima-Test 2022 nicht…

Die Müllerstraße: Die Poller verteilen den öffentlichen Raum konsequent da um, wo es nötig ist.

Mit Pollerbü kommt Schwung nach Mitte

Lange fristete der Radverkehr im Bezirk Mitte ein stiefmütterliches Dasein, doch plötzlich ploppen hier und da Poller…

ADFC-Fahrradklima-Test: Unzufriedenheit in Berlin & märkischen Kommunen ist hoch

Stressig und unsicher: Eine Tendenz zur Verbesserung ist erkennbar, aber viel fahrradfreundlicher ist Berlin in den…

Unser Verkehrswende Banner beim Klimastreik im September 2022

#BerlinWillKlima: Verkehrswende-Block beim Großstreik am 10. Februar 2023

Der ADFC Berlin zeigte zusammen mit Fridays For Future Berlin am Freitag, den 10. Februar, dass Berlin von der künftigen…

https://berlin.adfc.de/artikel/klimastreik-am-24-september-a100stoppen-netzwerk-ruft-zur-fahrraddemo-auf-1

Bleiben Sie in Kontakt