Geisterrad an der Wichertstraße in Pankow

Geisterrad an der Wichertstraße in Pankow © ADFC Berlin / Joachim Westphal

02.07.2022: #VisionZero-Demo und Geisterrad-Mahnwache in Pankow

Nach nur einem halben Jahr gibt es bereits 4 getötete Radfahrerinnen und Radfahrer in Berlin: Am 30.06.2022 erfasste ein Pkw-Fahrer den 5-jährigen Radfahrer auf der Wichertstraße in Pankow.

Wir betrauern ein Kind, das am 30.06. auf der Wichertstraße von einem 79-jährigen Pkw-Lenkenden erfasst wurde. Tags darauf starb der Junge an seinen lebensbedrohlichen Verletzungen im Krankenhaus. Das Kind hatte an der Mittelinsel in Höhe der Gudvanger Straße gewartet und war dann mit seinem Fahrrad auf die Straße gerollt, wo der Pkw des 79-jährigen mit dem Jungen zusammenstieß.

Mit einer #VisionZero-Fahrraddemonstration, einer Mahnwache und einer Kundgebung gedachten der ADFC Berlin e. V. und Changing Cities e. V. des jungen Radfahrers.

02.07.2022 (Samstag)
15:00 Uhr
Start der #VisionZero-Demo
ADFC-Velokiez, Möckernstraße 47, Kreuzberg

#VisionZero-Demo zum Unfallort nach Pankow

16:00 Uhr
Gedenken und Geisterrad-Aufstellung
am Unfallort Wichertstraße / Gudvanger Straße in Pankow

anschließend
Fortsetzung der #VisionZero-Demo nach Mitte zur

Abschlusskundgebung
Rotes Rathaus, 10178 Berlin (Mitte)

Mit der Demonstration bekräftigt der ADFC Berlin die Zielsetzung des Mobilitätsgesetzes, dass sich keine Verkehrsunfälle mit schweren Personenschäden ereignen. Pkw sollten verpflichtend mit Technik ausgestattet werden, die tödliche Kollisionen verhindert.

Bei dem Radfahrer handelt es sich um den vierten getöteten Radfahrenden in diesem Jahr.

Die Route ist in folgender Karte dargestellt - der Track kann herunterladen wergen mit Klick auf das "Teilen-Symbol", dann "gpx" auswählen.

Verwandte Themen

Spendenradeln bei der PSD-Herzfahrt

Aufs Rad für den guten Zweck: Spendenradeln für gesunde Kinderherzen

Mach mit vom 21.-28. August 2022: Bei der 9. PSD HerzFahrt treten auch in diesem Jahr wieder Jung und Alt, Sport- und…

Mai 2021: A100 stoppen – Lebenswertes Berlin für alle!

Fahrraddemo für die Verkehrswende und gegen den Weiterbau der A100.

Fahrräder fahren auf der Autobahn

Sternfahrt 2023: Ein Stern rollte durch Berlin

50.000 Menschen waren auf der ADFC-Sternfahrt. Ein starkes Signal, dass Berliner:innen ihr Fahrrad lieben und von der…

Wir sind Teil der Brandmauer!

Über 1900 Organisationen aus der Zivilgesellschaft haben sich dem Aufruf angeschlossen, am Samstag (3. Februar 2024) ab…

Ein weißes Geisterrad mit weißen Rosen

03.10.2023: #VisionZero-Demo und Geisterrad-Mahnwache in Müggelheim

Zum neunten Mal in diesem Jahr ist eine Radfahrerin bei einem Verkehrsunfall gestorben: Am 29. September 2023 überrollte…

Geisterrad für den verstorbenen Radfahrer

27.04.2024: #VisionZero-Demo und Geisterrad-Mahnwache in Weißensee

Am 22.04.2024 erfasste eine Tram einen 68-Jährigen auf seinem Fahrrad in Weißensee, der aufgrund seiner schweren…

Unsere Aktionen und Proteste gegen die Radwegeblockade

Am 15. Juni verkündete Manja Schreiner eine 'temporäre Prüfung' aller Radwegeprojekt ein Berlin. Faktisch kam das einer…

ADFC-Sternfahrt: Das Fahrradhighlight des Jahres führt auch über die Autobahn

Wissenswertes zur ADFC-Fahrradsternfahrt 2024

Alle aufs Rad für die Radvolution! Die ADFC-Sternfahrt ist das Fahrradhighlight des Jahres in Berlin und der ganzen…

Mahnwache 25.03.2022 am Knoten Falckensteinstraße/Schlesische Straße

25.03.2022: #VisionZero-Demo und Geisterrad-Mahnwache in Kreuzberg

Am 23.03.2022 verstarb ein 71-jähriger Radfahrer am Knoten Falckensteinstraße/Schlesische Straße an den Folgen einer…

https://berlin.adfc.de/artikel/02072022-visionzero-demo-und-geisterrad-mahnwache-in-pankow

Bleiben Sie in Kontakt