Katja Leyendecker

Kandidatin für den Vorstand

Katja Leyendecker

Was ist dir besonders wichtig in der Arbeit des ADFC Berlin?

Mir liegt am Herzen, dass der ADFC die Politik anschiebt. Gerade in Berlin mit unserem Mobilitätsgesetz gibt es große Klarheit zum Handeln: Umwidmung von Autospuren und Parkplätzen zu Radwegen mit guten Kreuzungen, sowie Befähigung der Verwaltungen zur Umsetzung. Klima und Lebensfreude werden’s uns danken. Aber die Verkehrswende passiert nicht einfach so, sie braucht eine aktive Zivilgesellschaft, die nachbohrt, auf die Straße geht und auch am Verhandlungstisch sitzt. Eine Gratwanderung, die mich als Sozialwissenschaftlerin fasziniert!

Für welchen Themenschwerpunkt möchtest du dich als Vorstandsmitglied einsetzen?

Es ist mir wichtig, dass wir die Vorstandstätigkeit gut unter uns aufteilen - so schaffen wir mehr. Mein Interesse liegt in dem Zusammenschluss auf Bundesebene. Verbandsentwicklung geht nur gemeinsam. Ich brenne für die Themen Kommunikation und Kulturwandel, die mich schon in den letzten zwei Jahren im Vorstand sehr beschäftigt haben. Berlin muss ein starker Partner im gesamten ADFC sein. Diese Anknüpftpunkte gilt es konkret zu nutzen: Bundes-Zukunftsstrategie, Bundeshauptversammlung, Mitgliederversammlung, Bund-Länderrat.

Welche ganz persönliche Fähigkeit oder Eigenschaft bringst du mit, die den Vorstand bereichern wird?

Naja, ich bin Natur- und Geisteswissenschaftlerin. Eine seltene Kombi, da eben auch einen Brückenschlag zwischen zwei Weltanschauungen. Es macht mein Blick auf die Dinge oft sehr bunt und vielseitig. Weitere Kreativität fließt aus meinem Lebenswandeln zwischen Nordengland und Norddeutschland. Ein bisschen /english understatement/ gefällig? Bringe ich gerne im Vorstand weiterhin ein.

Kontakt:  katja.leyendecker [at] adfc-berlin.de 

Landesvorstand, Bezirksrat und Geschäftsstelle

Der Landesvorstand vertritt den ADFC Berlin e.V. nach außen und ist mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten vertreten. Alle Vorstandsmitglieder nehmen ihr Amt ehrenamtlich wahr.

 

Ein engagiertes Team an Mitarbeiter:innen unterstützt das Wirken des Vereins und der ehrenamtlichen Aktiven aus der Geschäftsstelle heraus. Die Geschäftsstelle steht in engem Austausch mit unserem Vorstand.

 

Um mehr über die einzelnen Vorstände und Mitarbeiter:innen der Geschäftsstelle, ihre Themenschwerpunkte und Kontaktdaten zu erfahren, klick auf das jeweilige Bild.

Hannelore Lingen

Hannelore Lingen

Landesvorsitzende

Eberhard Brodhage

Eberhard Brodhage

Landesvorsitzender

Susanne Grittner

SuSanne Grittner

Mitglied des Landesvorstandes

Maria-Anne Lamberti

Mitglied des Landesvorstandes

Ralf Siemers

Ralf Siemers

Mitglied des Landesvorstandes

Claudia Thiele

Claudia Thiele

Mitglied des Landesvorstandes

Henning Voget

Henning Voget

Mitglied des Landesvorstandes

Porträtfoto Evan Vosberg

Evan Vosberg

Mitglied des Landesvorstandes

Gruppenarbeit Mapathon Illustration

Bezirksrat

Gremium der Stadtteilgruppen

Sascha Hechler

Landesgeschäftsführung

Karl Grünberg

Karl Grünberg

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Bild von Solveig Selzer Politische Referentin

Solveig Selzer

Politische Referentin

Bild von Schirin Rajabi Content-Managerin

Schirin Rajabi

Content-Management und Social Media

Marian Ahne Referent für Verkehrssicherheit und Prävention

Marian Ahne

Referent für Verkehrssicherheit, Manager für Demos und Aktionen

 

Bild von Marie Budde persönliche Referentin der Geschäftsführung

Marie Budde

Persönliche Referentin der Geschäftsführung

Rafael Milatz Projektkoordination Verkehrssicherheit

Rafael Milatz

Projektkoordination Verkehrssicherheit

Bild von Rahel Mucke Mitarbeiterin Geschäftsstelle

Rahel Mucke

Velokiez

Jürgen Saidowsky Koordinator Verkehrssicherheitsprojekte

Jürgen Saidowsky

Koordinator Verkehrssicherheitsprojekte

Arbeitsgruppen und Netzwerke

Macht mit im ADFC Berlin! In den Arbeitsgruppen, Netzwerken, Stadtteilgruppen und als Tourenleiter:innen arbeiten rund 200 ehrenamtlich Aktive für ein fahrradfreundliches Berlin. Neue Aktive sind immer gerne gesehen!

 

Zu welchem Thema kannst du dein Wissen und deine Erfahrung einbringen? Klick auf das jeweilige Bild unten, um mehr zu den Arbeitsgruppen und Netzwerken im ADFC Berlin zu erfahren.

 

Informationen über die Aktivitäten der 13 ADFC-Stadtteilgruppen findest du unter dem Menüpunkt "In den Bezirken".

 

Alle Details zu unserem Tourenangebot und über die Tourenleiter:innen findest unter dem Menüpunkt "Fahr Rad".

AG Politik - Mobilitätsgesetz

AG Politik

In der Politik AG des ADFC Berlin engagieren sich Aktive, die die Umsetzung des Mobilitätsgesetzes im Land Berlin begleiten und die Verkehrswende vorantreiben wollen.

AG Verkehr - Fahrradstrasse

AG Verkehr

In der Arbeitsgruppe Verkehr des ADFC Berlin treffen sich Mitglieder und andere Interessierte, um über die verkehrspolitischen Ziele des Berliner ADFC zu beraten, Positionen zu entwickeln und diese untereinander abzustimmen.

Frauen*Netzwerk des ADFC Berlin

Das Frauen*Netzwerk des ADFC Berlin: ein Anlaufpunkt für Frauen, die fahrradpolitisch aktiv sind, oder die einfach gern Fahrrad fahren. Du bist herzlich willkommen! Wir treffen uns jeden 3. Montag im Monat um 18:30 Uhr.

Queer-Netzwerk

Unser Anliegen und Motto: Verkehr ist divers! – Die Verkehrswende ist bunt!

AG Abstand

Abstands- und Sicherheitskampagne Arbeitstreffen immer am zweiten Donnerstag im Monat 19 Uhr, derzeit nur virtuell

Fahrradhelm im Goldenen Saal des Rathauses Schöneberg

AG FahrRäte

Für jeden Bezirk Berlins sind Gremien vorgeschrieben, die Vorschläge für die Verbesserung der Fahrrad-Infrastruktur erarbeiten. Die Arbeitsgruppe FahrRäte koordiniert die Zusammenarbeit mit diesen FahrRäten.

Mit dem Fahrrad im Zug

AG Intermodalität

Der Arbeitskreis Intermodalität beschäftigt sich mit der Nutzung und Verknüpfung verschiedener Verkehrsmittel.

Vintage Roboter

AG IT & Digitalisierung

Die Arbeitsgruppe IT & Digitalisierung verfolgt das Ziel, allen Bereichen des ADFC Berlin IT-basierte Arbeitsmittel anzubieten, die zeitgemäß sind, funktionieren und die Weiterentwicklung unseres Vereins fördern. Wir freuen uns über neue Mitwirkende.

Mädchen mit Megafon bei Fahrraddemo KidicalMass

AG Kinder & Familien

Dir ist kinderfreundlicher Radverkehr wichtig? Wege zur Kita und zur Schule sollten sicherer sein, dein Alltag im Berliner Straßenverkehr entspannter? Komm einfach mal vorbei! Wir treffen uns regelmäßig jeden 3. Dienstag im Monat um 19:30 Uhr.

Felgen in der Selbsthilfewerkstatt

AG Selbsthilfewerkstatt

Der ADFC Berlin betreibt in den Räumlichkeiten der Geschäftsstelle eine Fahrrad-Selbsthilfewerkstatt (SHW), die interessierte Berliner:innen und ADFC-Mitglieder kostenlos benutzen können.

https://berlin.adfc.de/person/katja-leyendecker-2023

Bleiben Sie in Kontakt